Überspringen zu Hauptinhalt

Abschied von einem großen Musikfreund

Abschied von Christian Taaks
Christian und seine Frau Sabine im Juli dieses Jahres auf der von ihm überaus geschätzten Zappanale

Wir müssen uns von einem großen Musikfreund und wunderbaren Menschen verabschieden: Christian Taaks ist Anfang September nach langer Krankheit gestorben.

Er war ein offener, großzügiger und engagierter Freund spannender und herausfordernder Musik – und ein begeisterter Besucher und Unterstützer des Vinylrauschs. »Sensationelles Programm! Notfalls krieche ich die Stufen in den Fünften hoch, wie bei einer Pilgerfahrt nach Lourdes!« schrieb er mir noch im Juni zum Vinylrausch #47, zu dem er es dann tatsächlich hinauf in den fünften Stock des Sputnik-Kinos geschafft hat.

Seine Freude an guter Musik war mitreissend und grenzenlos. Seine Offenheit beeindruckend und seine Freundlichkeit und Zugewandtheit berührend, ich werde sie nicht vergessen.,

Farewell Christian, wir werden uns wiedersehen …

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen
Suche