Überspringen zu Hauptinhalt

Wir sind Musikfreunde, die in ihrem Hauptberuf »was mit Medien« machen und gerne und oft zu Konzerten gehen. Was wir dort, besonders in kleinen Veranstaltungsorten, häufig vermissen ist das ernsthafte Interesse an der Musik. Heute scheint der Gang in ein Konzert eher eine Kneipenverabredung zu sein, so viel wird dort geredet, gefilmt, fotografiert und geteilt.

Jörg Wulf ist Journalist, Regisseur und Produzent. Eine seiner ersten Erfahrungen in der Filmbranche war die Produktion des berüchtigten Musikvideos ›Bitte, Bitte‹ von den Ärzten. Seinen Musikdokumentation ›KOSMISCHE BROCKEN – Frank Zappa und die Deutschen‹ ist zum 25. Todestag des amerikanischen Gitarristen in die Kinos gekommen. 2015 hat er den Vinylrausch ins Leben gerufen und kuratiert seitdem die monatliche Veranstaltungsreihe.

Jens-Theo Müller ist geschäftsführender Gesellschafter von PostFactory und ist mit seinem Unternehmen an vielen Live-Aufzeichnungen von Festivals und Konzerten und an der Produktion von Musikvideos beteiligt. Er veranstaltet mit großer Resonanz den Internet-Sender Das Radio der von Neil Young Getoeteten

Mit Rat und Tat zur Seite steht uns der Plattensammler und Vinylexperte Frank Wonneberg, der mit dem Vinyl-Lexikon und der Labelkunde Vinyl für Sammler unverzichtbare Nachschlagewerke vorgelegt hat und derzeit in der Mint allmonatlich aufschlussreiche Plattenbesprechunge publiziert. In dem fulminanten Grand Zappa bildet er die gesamten zu Lebzeiten Zappas erschienenen LPs in unterschiedlichen Pressungen ab.

Für den Vinylrausch haben wir Partner gefunden, die von der Idee genauso begeistert sind wie wir:

Die Bar im Sputnik KinoDas Sputnik-Kino hat uns seine Bar zur Verfügung gestellt, in dem wir Platz haben, Krach machen und über den Beamer die Lyrics an die Wand werfen können.

Hifi im Hinterhof hat uns jahrelang einen ausgesuchten Plattenspieler mit Vorverstärker und Tonabnehmersystem zur Verfügung gestellt. Heute beraten sie uns bei Fragen zu unserer eigenen Vinylrausch-Anlage – auf denen die Vinylklassiker meist klingen wie am ersten Tag. ;-)

Und die Leute von recordsale.de stellen uns die wunderbaren Erst- oder Initialpressungen der Vinylklassiker zum Anhören zur Verfügung, besten Dank dafür!

Wir danken unseren Partnern sehr für ihre tatkräftige Unterstützung!

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche