Überspringen zu Hauptinhalt

Der Vinylrausch ist gefährdet – aber wir haben einen Plan: Infos hier.

Colosseum – Daughter Of Time (1970)

Dieses Album ist eine häufig ins dramatische entwickelte Mischung aus dem für Colosseum typischen, dynamisch-progressiven Sound mit jazzigen Soloteilen und der voluminösen Blues-Stimme von Chris Farlow.

Colosseum – Valentyne Suite (1969)

Die Valentine Suite ist eine dreisätzige Sonate, die voller Dynamik und Durchsetzungskraft Jazz-, Blues-, Rock-, und Klassik-Elemente zu einer der ersten und bekanntesten Großkompositionen der progressiven Rockmusik verbindet.

David Sylvian – Brilliant Trees (1984)

‘Brilliant Trees’ ist voller fantastischer Pop-Songs, in der die zerbrechliche Stimme von David Sylvian von funkigen Bass-Riffs und pulsierenden Trompeten über Wolken von ungewöhnlichen elektronischen Sounds getragen wird.

The Band – The Band (1969)

Hier auf ihrem zweiten Album sind sie jetzt selbstbewußt genug, um ihre Vergangenheit als Kneipen-Rockband mit dem aus der Zusammenarbeit mit Dylan erwachsenen Interesse an der Folk- und Country-Tradition des Landes zu verbinden.
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche