Skip to content
Sonic Youth Goo Cover

Sonic Youth – Goo (1990)

Zwischen Punk, New Wave und Grunge liegt der Sound dieser minimalistischen Soundbastler und Gitarrengötter. Sie haben Spaß an rhythmischen Flächen, elektronischen Zäsuren und Störgeräuschen.
Sleater-Kinney Label Path of Wellness

Review: Der blonde Rausch – Vinylrausch #48

Ein gelungener Auftakt zur neuen Staffel: weibliche Selbstermächtigung in der Pop- und Rockmusik zwischen Mitte der Sechziger und heute, rund um Blondie als Album des Monats.
1967
The Supremes – Greatest Hits

Die Greatest Hits stellten sich beim VR #48 als packende, aber doch sehr vorhersehbare Popsongs heraus

1977
Blondie – Blondie

Blondie hat uns beim VR #48 mit Surfgitarren, Farfasi-Orgel und wunderbaren Popsongs unterhalten

2021
Sleater-Kinney – Path of Wellness

Path of Wellness war die Überraschung beim VR #48: einfach großartige Rocksongs

The Stooges - Front Cover

The Stooges – The Stooges (1969)

Mitreissender Rock, straighte Gitarrenriffs und das Cello von John Cale machen aus dieser 1969 weitgehend unbeachteten Platte heute einen Klassiker, der viel Spaß macht. Purer Rock'n'Roll.

Joy Division – Unknown Pleasures (1979)

Monotone Beats, scharfkantige Trommelschläge und merkwürdige Soundschnipsel klingen zusammen mit den wenig hoffnungsvollen Lyrics von Ian Curtis wie der Abgesang auf eine Zeit, die doch gerade erst begonnen hat.
Nina Hagan Band 1978 - Plattencover

Nina Hagen Band – NHB (1978)

Nina Hagen Band ist ganz sicher ein bedeutendes Album in der deutschen Rockgeschichte, das entscheidend zur weiteren Enwicklung des New Wave in Deutschland beigetragen hat. Vinylrausch #24
An den Anfang scrollen
Suche