Überspringen zu Hauptinhalt

Ankündigung Vinylrausch #47 – Der Trompeten-Rausch

Zum Beginn des Open-Air-Sommers blasen wir Euch den Marsch: Die Trompete wird das beherrschende Instrument beim Vinylrausch #47 sein.

Die Band Chase wurde 1970 von vier Trompetern gegründet. Auf ihrem gleichnamigen Debütalbum kommen sie dann auch richtig zur Sache und werden uns mit tollen Songs und beeindruckend präzisen Bläsersätzen durcheinander wirbeln.

Für eine kleine Big-Band hat Frank Zappa im Rollstuhl großartige Musik geschrieben: auf Waka/Jawaka darf Sal Marquez 1972 ›viele Trompeten gleichzeitig‹ spielen und der große Don Preston ein beeindruckendes Minimoog-Solo entwickeln. (Ein weiteres Jubiläum: nicht nur Waka/Jawaka wird in diesem Jahr 50, auch der Minimoog ist 1972 auf die Welt gekommen!)

Die nicht minder beeindruckende Monika Roscher wird uns dann mit ihrer Big Band und zwei gefühlvollen Big-Band Arrangements (mit Trompeten-Solo!) von ihrem Album Of Monsters and Birds von 2016 in den Sommer verabschieden.

 

Am Donnerstag, den 23.06., wie immer um 19:30 Uhr im Sputnik-Kino. Kostenlos nach Anmeldung auf vinylrausch.de !

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen
Suche