Überspringen zu Hauptinhalt

Ian Dury – New Boots And Panties (1977)

Side one
Wake Up and Make Love with Me – 4:23
Sweet Gene Vincent – 3:33
I’m Partial to Your Abracadabra – 3:13
My Old Man – 3:40
Billericay Dickie – 4:17

Side two
Sex & Drugs & Rock & Roll – 3:04
Clevor Trever – 4:53
If I Was With a Woman – 3:24
Blockheads – 3:30
Plaistow Patricia – 4:13
Blackmail Man – 2:14

Das Album wurde beim Erscheinen 1977 offensichtlich dem Punk und dem New Wave zugerechnet, aus heutiger Sicht ist es eine immer noch ungemein frische Mischung aus englischer Music-Hall-Leichtigkeit, erdigem Rock und „Bowie-like electronics“, wie ein Kritiker schrieb.

Die Platte wurde bei ihrem Erscheinen vor 40 Jahren von der Kritik euphorisch gefeiert. Sie landet heute vielleicht nicht mehr so oft auf dem Plattenteller, aber schon deshalb lohnt sich die Wiederentdeckung!

Eine Review vom ’77er Vinylrausch könnt ihr hier lesen!

„Seine Musik rockt über traditionellen Blues-Grooves ohne den Arsch der Vergangenheit zu küssen – zart, wild, sexy, exzentrisch, überraschend.“
Robert Palmer

Vinylrausch XV
1. Talking Heads – 77 (1977)
2. Ian Dury – New Boots And Panties (1977)
3. Stomu Yamashtas Go – Go Too (1977)
4. Das Programm von 77 – der Vinylrausch XV
5. So war es 1977 – Der Vinylrausch XV
An den Anfang scrollen
Suche