Überspringen zu Hauptinhalt

Shawn Phillips – Second Contribution (1970)

Von Bill Graham ist er als »das am besten gehütete Geheimnis« in der Musik bezeichnet worden. Shawn Phillips war Anfang der siebziger Jahre mit seinen freien psychedelischen Folksongs ein Geheimtipp für Musikenthusiasten.
Cover The Sun Awakens

Six Organs of Admittance – The Sun Awakens (2006)

Akustische Gitarren über lang stehenden, dronenartigen Tönen, knochentrockene Western-Motive und freigelassene, offen gestimmte E-Gitarren unter einer aus mehreren Layern gebauten Stimme: dies Album ist eine faszinierende Mischung abenteuerlicher Musik.

Review VR #35 – Der Psycho-Rausch

Beim Vinylrausch #35 haben wir uns mit einer neuen Anlage neu erfunden – und dem Psychedelic Folk in einem großen Bogen von 1969 bis 2006 nachgehört.
1969
Tim Buckley – Happy Sad
Happy Sad markierte den Beginn des vom Jazz inspirierten Psychedelic Folk beim VR #35
1970
Shawn Phillips – Second Contribution
Second Contribution war die abwechslungsreiche und groß orchestrierte Entdeckung beim VR #35
2006
Six Organs of Admittance – The Sun Awakens
The Sun Awakens haben wir beim VR #35 als Beispiel für modernen Free-, Freak- oder Psych-Folk gehört.
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche