Überspringen zu Hauptinhalt

Culk – Culk (2019)

Seite 1
Begierde/Scham
Faust
Faust II
Salvation

Seite 2
Chains of Sea
Vollendung
Velvet Morning

Eine somnambule, kraftlose Stimme, dunkle Synthesizer-Flächen und psychedelisch verzerrte E-Gitarren – Culk haben vor einigen Tagen ein ungewöhnliches Debüt veröffentlicht, das kühl und heiß gleichzeitig klingt. Post-Punk ist nicht tot, er wird, wie heute auch viele andere Musikstile, ständig wiederbelebt – diesmal aber auf eine wirklich eindrückliche Weise.

I asked for salvation and not pain, A thrill of pleasure, no constraint

Durchschnittsalter: dürfte bei ziemlich genau 22 Jahren liegen…

Vinylrausch #27

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche