skip to Main Content

Stomu Yamashtas Go – Go Too (1977)

Auch der Fusion-Jazz scheint 1977 in die Jahre gekommen zu sein, die kraftvollen Kreuzungen mit dem (Blues)Rock weichen leiseren Tönen, die Stile werden nicht mehr richtig fassbar. Auf Go Too mischen sich funkige Beats mit Synthesizer-Klängen und romantische Balladen bringen symphonische Disko-Streicher zum Einsatz – überall scheint alles möglich.

Stomu Yamashta hat auf Go Too Unterstützung an den Synthesizern durch Klaus Schulze, der als Mitglied von Tangerin Dream und Ash Ra Temple einer der Wegbereiter der elektronischen Musik in Deutschland gewesen ist.  Al Di Meola ist an der Leadgitarre zu hören.

A1 Prelude 3:10
A2 Seen You Before 6:14
A3 Madness 6:02
A4 Mysteries Of Love 6:44

B1 Wheels Of Fortune 5:37
B2 Beauty 5:11
B3 You And Me 6:59
B4 Ecliptic Composed By – Klaus Schulze 2:37

Stomu-Yamashta, Inner Sleeve, Musicians

Stomu Yamashta, Go Too, Inner Sleeve Titles

Vinylrausch XV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
Close search
Suche