Überspringen zu Hauptinhalt

Der Vinylrausch ist gefährdet. Wir brauchen Eure Hilfe und Ideen! Infos hier.

Can – Monster Movie (1969)

Side one
Father Cannot Yell 7:06
Mary, Mary So Contrary 6:21
Outside My Door 4:11

Side two
Yoo Doo Right 20:27

Can – Monster Movie (1969)

»Unter den richtigen Umständen kann diese Musik hypnotisch und wunderbar sei …« – so John Kelly zum Thema Krautrock am letzten Sonntag in seiner Radio-Show ›Mystery Train‹.

Unser Aufgabe wird es also sein, beim Vinylrausch #33 die ›richtigen Umstände‹ für eine der Gründungsplatten des Krautrock herzustellen. Mit ‘Monster Movie’ erschien 1969 die erste Platte von Can, die damals noch korrekt The Can hießen. Beeinflußt von Velvet Underground, Terry Riley und Karl-Heinz Stockhausen klingen Can hier noch recht rockig, machen aber mindestens bei dem scheinbar endlos wiederholten Riff von Yoo Doo Right ihre Faszination für serielle Musik deutlich.

Neben Trout Mask Replica und In A Silent Way ist das eine weitere wichtige Platte aus dem Jahr 1969, die großen Einfluss auf die Musik der achtziger und neunziger Jahre hatte – hypnotisch und wunderbar!

John Kelly ist mit Mystery Train jeden Abend zwischen (bei uns) 20:00 und 22:00 bei dem irischen Sender RTELyrics auf Sendung. Er ist der vermutlich weltbeste Radio-DJ seit dem der ewige John Peel von uns gegangen ist. Seine Musikmischung ist jedenfalls grandios: An besagtem Sonntag kamen nach Lisa O’Neill, Popol Vuh, Neu!, Alice Coltrane, Monk usw.

Vinylrausch #33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche